Keiki-Buddy

Patenschaften für Nachwuchskiter und -windsurfer

Nachdem wir in den vergangenen Jahren zwei Generationen mit Nachwuchsfahrern gefördert und betreut haben, ist es Zeit für eine Öffnung dieses Konzepts.

 

Wir möchten erfahrene Wassersportler dazu motivieren, eine langfristige Patenschaft für Nachwuchssurfer zu übernehmen. Das KeikiSurfer Projekt bildet die Netzwerkplattform der Keiki-Buddys und unterstützt bei der Realisierung von gemeinsamen Surfsessions und Trainingsterminen.

 

Als erster Kitesurf-Buddy unterstützt Tim Kummerfeld den aufstrebenden Nachwuchskiter Paul Möller aus Halstenbek (siehe Foto).

 

Wie werde ich Keiki-Buddy?

Sende uns eine Nachricht mit Deinen Kontaktdaten, sowie Name und Alter des/der von Dir unterstützten Nachwuchssurfers/in.

Kooperationspartner:

 

Windsurfen:

Kitesurfen:

 

 

Hier können Sie für das Jugendprojekt spenden.